Skip to main content

Nokia Body Plus

89,99 € 99,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Marke
MisstGewicht, Körperfettanteil, Knochenmasse, Wasseranteil, BMI, Kalorienbedarf
BesonderheitenSchickes Design, W-Lan mit App Synchronisation, Wetteranzeige
max. Gewicht / Messschritte180kg / 100g

Beschreibung

Nokia Body Plus Beschreibung

Die Nokia Body Plus ist eine Körperanalysewaage im mittleren Preissegment aus dem Hause Nokia. Der ehemalige Handyhersteller vertreibt unter dem Namen Nokia Health diese Körperfettwaage, welche vor allem durch eine dazugehörige Smartphone App glänzt.

Die Waage synchronisiert automatisch alle ermittelten Daten per W-Lan mit der App, sodass man diese stets auf dem Smartphone ansehen und auswerten kann. Ermittelt wird das Gewicht, der BMI, der Körperfettanteil, das Knochengewicht, die Muskelmasse, das Wetter, die zuvor gegangenen Schritte und wie viel Wasser sich im Körper befindet.

Nokia Body Plus Design

Unser Nokia Body Plus Test berücksichtigt auch das Design, denn eine Körperfettwaage ist immer auch ein Einrichtungsgegenstand. Passend zum Image der Marke Nokia wirkt sie futuristisch und modern. Im Zentrum findet sich ein rundes, silbernes Element, welches von vier glasig-blauen Einheiten umgeben wird. Diese sind jeweils durch einen schwarzen Streifen voneinander getrennt.

Die Materialien wirken hochwertig und gut verarbeitet. Das Design ist edel und passt in jedes moderne Badezimmer. Das Gewicht wird standardmäßig in lb angezeigt. Man kann jedoch einstellen, dass man es in kg angezeigt bekommt. Hier ist die Nokia Body Plus flexibel.

Nokia Body Plus Test – Funktions- und Lieferumfang

Nokia Body Plus Test - im WohnzimmerDie Bedienungsanleitung der Nokia Body Plus ist sehr umfangreich und besteht aus insgesamt 61 Seiten. Hier wird der Funktionsumfang, sowie die Bedienung einleuchtend erklärt.
Die Bedienungsanleitung ist umfangreicher als bei anderen Körperfettanalysewaagen, da sie zusätzlich zur Waage noch auf die Nokia Health Mate App eingeht, mit deren Hilfe die erfassten Daten veranschaulicht und ausgewertet werden.

Zum Lieferumfang gehören zudem bereits eingesetzte Batterien und Teppichfüße.

Mit der Nokia Body Plus ist es möglich, ein Zielgewicht einzutragen und den Gewichtsverlauf bequem am Smartphone zu beobachten. Darüber hinaus zeigt sie, neben dem Körpergewicht, dem Körperfettanteil, der Muskelmasse, dem Wasseranteil und der Knochenmasse, auch das Wetter des Tages an. Voraussetzung dafür ist die Verbindung mit dem Smartphone. Für Menschen die gerne im Freien Sport treiben eine nützliche Funktion.

Der Nokia Body Plus Test hat gezeigt, dass bis zu acht Personen hier ihre individuellen Daten speichern und mit dem eigenen Smartphone synchronisieren können. Somit ist die Körperfettwaage auch für einen großen Haushalt geeignet.

Der Gewichtsbereich erstreckt sich von 5kg bis zu 180kg, sodass nahezu jeder sich hier wiederfinden dürfte. Das Gewicht kann in 100g Schritten angezeigt und ermittelt werden. Zum Kochen reicht das nicht, für eine Körperwaage ist das jedoch ausreichend.

Über die Nokia Health Mate App kann man die aufgenommenen Kalorien tracken und einen täglichen Kalorienbedarf aus den mit der Nokia Body Plus aufgenommenen Daten ermitteln. Das hilft sehr beim Abnehmen.

Die Bedienung der Körperfettwaage kann per App erfolgen, sodass man sich nicht ständig zu ihr hinunter bücken muss.

Verarbeitung der Nokia Body Plus

Die Nokia Body Plus ist solide verarbeitet und macht einen stabilen Eindruck. Die Knöpfe rasten zielgerichtet ein und fühlen sich hochwertig an. Durch die Teppichfüße steht die Waage sehr sicher und rutscht nicht.

Durch die Bedienung per App können viele Knöpfe im Verborgenen bleiben und nutzen sich nicht ab. Ein Pluspunkt!

Nokia Body Plus Test Fazit

Mit dieser Körperfettwaage spielt das Unternehmen Nokia seine Stärken gezielt aus. Die Konnektivität mit Nokia Body Plus Health Mate Appdem Smartphone macht Freude und ermöglicht eine tolle visuelle Darstellung der Daten. Darüber hinaus hat man sie stets bei sich und kann gleichzeitig seine aufgenommenen Kalorien festhalten. Die Nokia Body Plus kann alles, was eine Körperfettanalysewaage können sollte.

Zu bemängeln ist jedoch, dass die Körperdaten ausschließlich über elektrische Impulse über Fußsensoren ermittelt werden. Es wäre wünschenswert, dass die Nokia Body Plus zusätzlich über Handsensoren verfügt, da dies die Messgenauigkeit erhöht.


Erfahrungsberichte

Kommentare

marina 26. September 2018 um 11:46

Leider nicht geeignet, um mich an mein erstes Handy zu erinnern. Viel Hightech steckt hier in der Nokia Body Plus. Macht Laune und ist etwas für Technikfreaks!

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *



89,99 € 99,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.